H 26.1 N Deflagrationsrohrsicherung uni-direktional, kurzzeitbrandsicher

KITO® RV/N-1200/600-IIA-1,6

KITO® RV/N-1200/600-IIA-1,6-T (-TT)

  • Zwischenarmatur, Einbau vorwiegend als Deflagrationsrohrsicherung in Rohrleitungen von thermischen Nachverbrennungsanlagen für Dampf/Luft-Gas/Luftgemische.
  • Einsetzbar für alle Stoffe der Explosionsgruppen IIA1 bis IIA mit einer Normspaltweite (MESG) > 0,9 mm.
  • Der max. Betriebsdruck ist auf 1,6 bar abs. und die maximale Betriebstemperatur auf 200 °C begrenzt.
  • Die max. Rohrlänge von der KITO®-Sicherung bis zur Zündquelle ist begrenzt (< 50 x D).
  • Es dürfen nur Rohrleitungen ≤ der Armaturennennweite (DN) angeschlossen werden.
  • Die Thermofühler dienen zum Auslösen einer Notfunktion = Absperren oder Inertisieren des Gasstromes, wenn an der KITO®-Sicherung ein Nachbrand detektiert wird.
Download